Annette Mennewisch

Geschichte der Osteopathie


Der amerikanische Arzt Dr. Andrew Taylor Still (1828- 1917) hat die Osteopathie vor mehr als 130 Jahren begründet. Noch heute sind seine damaligen Erkenntnisse die Eckpfeiler für die osteopathische Medizin: